Glückliches Selbstversorgen - für Körper und Seele.

Freitagabend-Fortbildung in Mering

Wie lange noch...

Fertignahrung essen und nicht wissen was drin ist?
krank werden und warten bis die Pharmaindustrie das richtige Medikament findet?
alles glauben was das Fernsehen, die Radiowerbung, das Internet, das System uns vorschlägt?
warten bis wir von den Eltern oder vom Schicksal bekommen was sie uns nicht geben können?
auf weise und konzern - unabhängige Entscheidungen von Politikern hoffen?
schlimme Nachrichten hören und vor der kommenden Krise zittern?

 

Oder lieber doch…


durchschauen wie wir von Vielen, denen es nur ums Geld geht, betrogen werden...
selbst herausfinden, was uns gut tut und unsere Ernährung selbst gestalten...
altem Heilwissen vertrauen und die Heilkräfte der Natur für uns entdecken...
das Glück erleben, wie wir mit eigenen Händen etwas für uns selbst erschaffen...
nicht mehr Sklaven sein und nicht mehr Sklaven brauchen, sondern selbständig unser Glück erarbeiten...
Frieden schließen mit Anderen statt von ihnen Unmögliches zu fordern...
unser eigener Therapeut sein und Schmerz in Aufbaukraft verwandeln...

Jeder von uns hat genug Begabungen, um auf einigen Gebieten (körperlich und geistig) Selbstversorger werden.


Jeder von uns kann heute beginnen, etwas zu planen und zu tun, was stark und glücklich macht.
Wir berichten von eigenen Erlebnissen und von Menschen, die unsere Vorbilder sind.
Zum Abschluß machen wir eine schöpferische Zukunftsreise..

 

Zeit:
Freitag, 11.10.2019  2019 / 19.30 - ca. 21.30

Ort: 
Psychotherapeutische Praxis Dr. med. Günther Montag, 
Bahnhofstraße 15
(Eingang Luitpoldstraße)
D-86415 Mering

Leitung: 
Jutta und Günther Montag

Kostenbeitrag:
30 € 

Anmeldung:
Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung bis spätestens Mittwoch, 18.00
(Tel oder email)
das hilft bei der Vorbereitung.

Hinweis:
Die Fortbildung ist keine medizinische Beratung oder Behandlung. Sie besteht aus ein persönlichen Erfahrungsberichten und praktischer Lebenshilfe.
 
Viele Grüße und bis bald
Jutta und Günther Montag
 
Tel. 08233-32356
dr.g.Montag@gmx.net
 
back